Head-Image

Fotogalerie



M4e (Montreal for Entrepreneurship): Vorbereitung einer Bayernreise für junge Geschäftsleute aus Montréal

Stephane Carrier, Louis Dugal, Caroline Gauthier, Despina Sourias, Nazanin Rostami, Frédéric Arsenault, Daniel Curio

Am 15. Februar 2013 empfing die Bayerische Vertretung in Montréal Vertreter des "Carrefou Jeunesse-Emploi de Notre-Dame-de-Grâce", einer Anlaufstelle für junge Arbeitstätige im Montréaler Viertel Notre-Dame-de-Grâce. Sie waren begleitet von jungen Unternehmern, die sich für wirtschaftliche Zustände und Entwicklungen im Ausland interessieren und kurz vor einer Bayernreise standen, um ihren Interessen nachzugehen. Es handelt sich hier um ein Förderprogramm der Initiative "Montreal for Entrepreneurship", das z.T. von Les Offices Jeunesse Internationaux du Québec (LOGIQ) finanziert wird. Vlnr: Stéphane Carrier (LOGIQ), Louis Dugal (junger Unternehmer), Caroline Gauthier und Despina Sourias (Carrefour Jeunesse-Emploi NDG), Nazanin Rostami (junge Unternehmerin), Frédéric Arsenault und Daniel Curio (Vertretung des Freistaats Bayern in Québec). Letztere haben den jungen Leuten Bayern vom wirtschaftlichen sowie politischen Standpunkt präsentiert, um ihnen somit Schlüssel zum besseren Verständnis ihrer bevorstehenden Reise mit auf den Weg zu geben. Bild © Vertretung des Freistaats Bayern in Québec

Mehr über die Reise "Montreal for Entrepreneurship"