Head-Image

Fotogalerie



Québec-Besuch der StME Dr. Beate Merk: Enthüllung einer Gedenktafel in Québec-Stadt zur Unterstreichung 25 Jahre fruchtvoller bilateralen Beziehungen

Benjamin Emans, Kerstin Schreyer-Stäblein, Britta Kröger, Beate Merk, Christine St-Pierre, Carole Poirier, Étienne Talbot, Walter Leuchs

Am 1. Oktober 2014, während ihres Besuchs in Québec, enthüllte StME Frau Dr. Beate Merk zusammen mit Frau Christine St-Pierre, Ministerin für Internationale Beziehungen und die Frankophonie von Québec, eine Gedenktafel zur Unterstreichung 25 Jahre fruchtvoller Beziehungen zwischen Bayern und Québec. Eine ähnliche Tafel wird im Dezember von Frau Ministerin St-Pierre anlässlich ihres nächsten Bayern-Besuchs in München enthüllt. Abgebildet vlnr: Herr Benjamin Emans, neuer Leiter der Vertretung des Freistaats Bayern in Québec, Frau Fraktionsvorsitzende MdL Kerstin Schreyer-Stäblein, Frau Britta Kröger, Vorsitzende der Deutschen Gemeinschaft Québec, Frau StME Dr. Beate Merk, Frau Ministerin Christine St-Pierre, Frau Carole Poirier, Sprecherin für internationale Beziehungen der Opposition von Québec, Herr Étienne Talbot, Direktor des Komitees zur Entwicklung der Hauptstadt Québec, und Herr Walter Leuchs, Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Montréal.

Zur Meldung