Head-Image

Fotogalerie



Kanada-Tagung der Hanns-Seidel Stiftung - Besuch einer Delegation



Die Hanns-Seidel Stiftung organisiert regelmäßig Auslandstagungen für Abgeordnete des bayerischen Landtags und deutschen Bundestags. Die Absicht ist es, den Teilnehmern der Delegationsreise einen regen Austausch mit hochrangigen Politikern und Wirtschaftsakteuren zu ermöglichen, um die internationale Zusammenarbeit zu fördern. Die jährliche Kanada-Tagung der Hanns-Seidel-Stiftung findet diese Woche statt und fing am 20. Oktober 2014 mit einem Besuch in de Räumlichkeiten der Bayerischen Vertretung in Montréal an. Vlnr: Hans Peter Uhl, MdB und Justitiar der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Frédéric Arsenault, Wirtschaftsreferent in der Vertretung des Freistaats Bayern in Québec, Otmar Bernhard, MdL und ehem. bayerischer Umwelt- und Gesundheitsminister, Erwin Huber, MdL und ehem. bayerischer Finanz- und Wirtschaftsminister, Walter Leuchs, Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Montréal, Richard Teltschik und Ludwig Mailinger, von der Hanns-Seidel Stiftung. Bild © Vertretung des Freistaats Bayern in Québec | Geneviève Dodin

2012 fand auch ein Kanada-Besuch der Hanns-Seidel Stiftung statt