Head-Image

Fotogalerie



Treffen mit Frau Fani Ziouti, Stipendiatin der BayFOR im Rahmen der Partnerschaft Bayern-Québec

Fani Ziout, Lea Pfäffel (c) Vertretung des Freistaats Bayern in Québec

Wir hatten am 22. September 2017 Besuch von Frau Fani Ziouti (links), Promotionsstudentin am Universitätsklinikum Würzburg (Medizin), die gerade am Montréaler Children’s Hospital für ihr Forschungsprojekt hospitiert. Sie wird betreut von Prof. Willie (McGill University) und forscht über Knochenkrebs mit 24 Studen am Tag laufenden Laborarbeiten an Versuchsmäusen. Frau Ziouti wird unterstützt durch Mobilitätsgelder der wissenschaftlichen Koordinierungsstelle Bayern-Québec an der BayFOR, deren Projektmanagerin Lea Pfäffel (rechts) derzeit für ein paar Wochen bei uns in Montréal arbeitet. Bild (c) Vertretung des Freistaats Bayern in Québec

Mobilitätsstipendien für Studenten und Forscher im Rahmen der Partnerschaft Bayern-Québec