Head-Image

Aktuelles

Mit einem Rückblick auf den außerordentlichen Erfolg des Deutschen Weihnachtsmarktes in Québec will die Bayerische Vertretung ihren Besuchern eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit und ein gutes Neues Jahr wünschen.

18.12.2009



Der von der deutschen Gemeinschaft in Québec organisierte Weihnachtsmarkt, welcher vom 4. – 6. Dezember in der Altstadt Québecs stattfand, war ein glänzender Erfolg. Knapp 20 000 enthusiastische Besucher stürmten allein am Wochenende auf den Platz vor der Dreifaltigkeitskirche, um einen Einblick in die Deutsche Kultur zu gewinnen. Die Bayerische Vertretung schenkte über 80l hausgemachten Glühwein aus und verteilte fast 30 kg echten Nürnberger Elisenlebkuchen. Auch für das kommende Jahr hoffen wir auf  denselben Erfolg!

Die Bayerische Vertretung ragte nicht nur auf Grund ihrer Glühweinverkostung und der Lebkuchen heraus, sondern auch auf Grund eines mit unzähligen Wünschen geschmückten Wunschbaums. Wie Wünsche nun mal sind – einzigartig und ausgefallen – so gestalteten sich auch die bunten Zettel an dem Baum: hier kleine Bilder gemalt, da ausgeschriebene und verzierte Wünsche, dort klare und deutliche Rufe. Auffällig war, wie viele Menschen sich Grundbedürfnisse, wie Liebe, Geborgenheit und Hoffnung wünschten.

Die Bayerische Vertretung wünscht allen Lesern und Besuchern ihrer Homepage auf diesem Wege frohe Weihnachten und ein wundervolles Jahr 2010, in der Hoffnung, dass all Ihre Wünsche in Erfüllung gehen!

Quelle: Vertretung des Freistaats Bayern in Québec