Head-Image

Aktuelles

Kanadisches Unternehmen gründet Produktionsstandort in Unterfranken

23.05.2011



Das kanadische Unternehmen Tesla Digital hat die Gründung seiner deutschen Niederlassung in Mömbris im Landkreis Aschaffenburg erfolgreich abgeschlossen. Johann Niggl, Ansiedlungsbeauftragter des Freistaates Bayern ist überzeugt: „Bayern kann Tesla Digital für die Produktion der grünen LEDs ideale Voraussetzungen bieten.“

Das 2010 gegründete Unternehmen Tesla Digital hat seinen Sitz im kanadischen Windsor (Ontario) und beschäftigt dort 130 Mitarbeiter. Am bayerischen Standort sollen zunächst 30 Mitarbeiter eingestellt werden.

Für die bayerische Wirtschaft ist Kanada ein interessanter und langjähriger Wirtschaftspartner. Im Jahr 2010 lag das bilaterale Handelsvolumen zwischen Kanada und Bayern bei rund 1,9 Milliarden Euro. Über 1 200 bayerische Firmen unterhalten Geschäftsbeziehungen mit kanadischen Unternehmen.

Quelle: Invest in Bavaria