Head-Image

Aktuelles

Ein im Februar 2012 veröffentlichtes Ranking plaziert München und Montréal unter den 15 weltbesten Studienstädten

01.03.2012



Montréal und München gehören zu den weltbesten und attraktivsten Städten für Studenten – zu diesem Ergebnis kam im Februar 2012 das britische "QS Best Student Cities in the World"-Ranking der Firma Quacquarelli Symonds (QS), die jährlich auch ein Weltranking aller Universitäten herausbringt. Das Ranking wurde nach einer Bewertung unterschiedlicher Charakteristika ermittelt, wie die Zahl der internationalen Studierenden, die Lebenshaltungkosten und die Lebensqualität der Städte.

Im Vergleich standen immerhin 98 Städte: Montréal schafft es auf Platz 10, München auf Platz 13. Einzige andere deutsche Stadt unter den Top 50 ist Berlin auf Platz 8. Den Unterschied zwischen Berlin und München machten unter anderem etwas höhere Lebenserhaltungskosten in München aus.