Head-Image

Aktuelles

Bayern und Goethe, elektronisch: Happy Hour mit Schlachthofbronx in Montréal

05.04.2012



Schlachthofbronx - © Edward Beierle

Das Goethe-Institut und die Vertretung des Freistaats Bayern in Québec präsentieren Schlachthofbronx und Poirier bei Goethe!

Schlachthofbronx, das sind Münchener, die aus dem Schlachthofviertel stammen und die mit dem Klang ihrer Musik, den sie „Münchener Bass“ nennen, die Bayern und den Rest der Welt zum Tanzen bringen. Ein « Münchener Bass », der sich aus einer Mischung von Elektro, Dancehall, Dub, Kudoro und Baile Funk zusammensetzt. Mit Bier und Bretzeln!

Achtung : Explosiv !

Freitag, den 13. April @ 17:00 Uhr
Eintritt frei

Goethe-Institut, 418 rue Sherbrooke Est, Montréal
+1 514 499 0159 / kultur@montreal.goethe.org

Um 22:00 Uhr tritt Schlachthofbronx auch anlässlich des Events „Karnival v. 17“ in genauso explosiver Begleitung auf - Poirier und The Salivation Army - im Le Belmont, 4483 boul. St-Laurent (Ecke Mont-Royal) – 10$