Head-Image

Aktuelles

Die urbayerische Band „Talbach Buam“ tritt beim Oktoberfest des Québécois in Repentigny auf

21.08.2012



D'Talbach Buam - Bild: Bayerischer Trachtenverband

Seit 2006 findet jährlich am ersten Wochenende im September das Oktoberfest des Québécois statt, das sich mittlerweile als überregionale Veranstaltung in Québec etabliert hat und die Möglichkeit bietet, Bayern und die bayerische Tradition und Kultur in Québec einem breiten Publikum nahezubringen. Die Besucherzahlen lagen 2011 bereits bei über 31.000 Besuchern an drei Tagen, und 2012 werden über 35.000 Besucher erwartet.

Das Oktoberfest des Québécois stellt eine gelungene Verbindung zwischen der bayerischen Tradition des Bierfestes und der jungen, aufstrebenden Bierkultur Québecs dar. Viele lokale Kleinbrauereien und Spezialitäten werden angeboten, aber auch typisch bayerische Produkte.

Die Vertretung des Freistaats Bayern ist seit Beginn der Veranstaltung beim Anstich dabei und ist dieses Jahr besonders stolz darauf, die Anwesenheit der urbayerischen Musikgruppe „D' Talbach Buam“ zu unterstützen. Die Band wurde schon bei zahlreichen internationalen Auftritten gefeiert, wie beispielsweise in Hong Kong, den USA oder Japan. Sie besteht aus 5 jungen Musikern aus dem bayerischen Dorf Berg, die seit 2003 gemeinsam als „Talbach Buam“ auftreten.

Newcomercontest-list-swÜberraschung letzter Minute, Bayerns Newcomer 2012, List, wird am 8. September auf der Bühne stehen! Nach ihrem ersten Konzert beim Festival Envol & Macadam am 6. September in Québec Stadt, gibt es hier erneut eine Möglichkeit, die jungen Aufsteiger der bayerischen Rock-Szene zu hören - "Meterhoch aufgetürmte Sounds bei denen trotzdem die Balance gehalten wird." (fm4.orf.at)

Das Oktoberfest des Québécois findet vom 07. bis zum 09. September im Île Lebel Park in Repentigny statt. Die Talbach Buam werden das ganze Wochenende im Festzelt „Vieux Munich“ auf der Bühne stehen.

Oktoberfestdesquebecois