Head-Image

Aktuelles

RIDM: Der FFF Bayern wird in Montréal mit einer Delegation bayerischer Filmproduzenten anwesend sein

02.11.2015



Neben der Länderpartnerschaft zwischen Québec und Bayern besteht zwischen dem FFF Bayern und der Québecer Kultur- und Medienförderung SODEC (Société de développement des entreprises culturelles) seit mehr als 10 Jahren ein Freundschaftsabkommen. Im Rahmen dieser Kooperation reiste bereits 2014 eine Delegation aus Québecer Dokumentarfilmproduzenten zum DOK.fest München. Diese nahm u.a. an einem Koproduktionstreffen, welches im Rahmen des DOK.forum organisiert wurde, teil.

Im Gegenzug wird nun eine Bayerische Delegation, bestehend aus sieben Produzenten und zwei Vertretern des FFF Bayern, vom 15.11. bis 19.11.2015 nach Montréal zum RIDM reisen. Die Gruppe wird primär am Doc Circuit Montréal vom 16. bis 18. November teilnehmen. Anwesend werden Ingo Fliess (if…Productions), Oliver Gernstl (megaherz GmbH), Alexander Krötsch (schöne neue filme), Nicole Leykauf (Leykauf Film GmbH & Co. KG), David Lindner (Filmallee – David Lindner Filmproduktion), Marieke Schroeder (Thali Media GmbH) und Thomas Wartmann (Filmquadrat.dok GmbH) sein.

Doc Circuit Montréal ist der einzige bilinguale Dokumentarfilm-Markt in Nordamerika, der gegründet wurde, um die nationale sowie internationale Produktion und Vertrieb von Dokumentarfilmen zu stärken. Er bietet ein Programm an professionellen Workshops, Vorträgen und Round Tables, deren Ziel es ist, einen intensiven Austausch zwischen den unterschiedlichen internationalen Filmschaffenden zu verstärken und die filmwirtschaftlichen Beziehungen zu fördern.

Quelle: www.fff-bayern.de