Head-Image

Aktuelles

Der deutsche Weihnachtsmarkt in Québec Stadt, vom 27. November bis 20. Dezember 2015

19.11.2015



Der deutsche Weihnachtsmarkt in Québec, mitten in der schönen Altstadt, findet dieses Jahr wieder ab 27. November statt. Von der Communauté allemande de Québec 2008 ins Leben gerufen hat sich das Event eines steten Erfolgs erfreuen können und ist rasch zu einem zentralen Touristenmagnet der Region geworden. Über 70.000 Besucher gehen jedes Jahr durch die kleinen Holzhütten-Gassen spazieren und erleben somit die deutsche Tradition. Die Vertretung des Freistaats Bayern in Québec ist ein stolzer Partner.

Weihnachtsmärkte gibt es in Europa bereits Jahrhunderte lang. Dort hat sich dieser Adventsbrauch hauptsächlich in deutschsprachigen Ländern entwickelt -- Deutschland und Österreich natürlich, aber auch in der Schweiz und im Elsaß (Ostfrankreich). Während der 4 Adventwochen bieten lokale Handwerker auf dem Dorf- oder Kirchplatz ihre Produkte an -- meist Weihnachtsdekoration, aber auch Holzspielzeuge und wunderbare Geschenkideen aus allen möglichen Gewerbebranchen. Natürlich wird auch für das körperliche Wohl gesorgt, und man findet sowohl Glühwein als auch Lebkuchen -- beides auch in Québec. Der weltweit größte Weihnachtsmarkt ist der Nürnberger Christkindlesmarkt.

Unter den Neuigkeiten für 2015 in Québec finden Besucher einen Kindermarkt -- gesamt mit "echtem" Weihnachtsmann --, eine Winterbar, für Ausflüge unter Freunden ausgezeichnet, sowie den "kleinen Schwarzwald" mit Tannenwald und Lebkuchenhaus. Das Restaurant "Chalet alpin" ist auch wieder dabei mit typisch deutschen Spezialitäten und einzigartiger Musikatmosphäre. Zudem wird wie jedes Jahr ein reiches Kulturprogramm rundum angeboten, unter anderem spielt das Québecer Symphonieorchester das Eröffnungskonzert in der Cathédrale Notre-Dame. 

Alle weiteren Infos.