Head-Image

Aktuelles

9. Wiederholung des Deutschen Weihnachtsmarkts in Québec Stadt: Am 24. November geht es los!

14.11.2016



Der deutsche Weihnachtsmarkt in Québec (c) Communauté allemande Québec | courtoisie

Am 24. November 2016 geht es wieder los: der deutsche Weihnachtsmarkt Québec, der bereits ein unumgängliches Highlight der Weihnachtsvorbereitungen in der wunderschönen Altstadt Québec geworden ist. Die Vertretung des Freistaats Bayern in Québec freut sich, dieses Jahr das Event wieder zu unterstützen.

Innerhalb von neun Jahren, seit dem ersten Weihnachtsmarkt, hat sich das Event entwickelt und streckt sich nun über den ganzen Advent aus, seinen deutschen Vorbildern treu. Mittlerweile ist es eines der heißerwarteten touristischen Rendez-vous, dieses Jahr werden um die 100.000 Besucher erwartet. Die Veranstaltung bietet zudem mehrere Neuigkeiten, wie eine Passage mit Sternenhimmel, mehrere Themenabende mit verlängerten Öffnungszeiten (am 2.12. deutsche Weinprobe, am 9.12. ein Après-Ski Abend mit DJ und Jägermeister, am 16.12. ein Ravensburger Casino-Abend), und vieles mehr.

Weihnachtsmärkte sind eng an die Traditionen deutschsprachiger Gebiete in Europa gebunden -- Deutschland und Österreich natürlich, aber auch in der Schweiz und im Elsaß (Ostfrankreich). Während der 4 Adventwochen bieten lokale Handwerker auf dem Dorf- oder Kirchplatz ihre Produkte an -- meist Weihnachtsdekoration, aber auch Holzspielzeuge und wunderbare Geschenkideen aus allen möglichen Gewerbebranchen. Natürlich wird auch für das körperliche Wohl gesorgt, und man findet sowohl Glühwein als auch Lebkuchen -- beides auch in Québec.

Am 24. November um 20h30 bietet das deutsche Generalkonsulat ein feierliches Eröffnungskonzert mit dem Trio Piacella in der Kapelle des Musée de l’Amérique francophone: Eintritt frei, Reservierung erforderlin unter Telefonnummer 418-643-2158.

Mehr Informationen über den deutschen Weihnachtsmarkt Québec finden Sie hier: www.noelallemandquebec.com