Head-Image

Aktuelles

Bayerische Landtagswahl 2018

15.10.2018



Bayerischer Landtag

Gestern hat die Bevölkerung Bayerns über die zukünftige Zusammensetzung des 18. Bayerischen Landtags abgestimmt.

Mit 37,2% der Stimmen gewinnt die CSU erneut die Landtagswahl (-10,5% im Vergleich zur Wahl 2013) und bleibt damit die stärkste Partei im Landtag. Die zweitstärkste Kraft bilden die Grünen mit 17,5% (2013: 8,6%), die Freien Wähler erhalten 11,6% (2013: 9%) der Stimmen, die AfD ist erstmalig mit 10,2% im Parlament vertreten, die SPD halbiert mit Verlusten von 10,9 Punkten ihr Ergebnis von 2013 und kommt auf 9,7 Prozent und die FDP schafft es wieder mit 5,1% (2013: 3,3%) im Landtag vertreten zu sein.

Aktuelle Sitzverteilung:

  • CSU: 85 von 205 Sitzen (2013: 101)
  • Die Grünen: 38 Sitze (20013: 18)
  • Freie Wähler: 27 Sitze (2013: 19)
  • AfD: 22 Sitze
  • SPD: 22 Sitze (2013: 42)

Die Wahlbeteiligung lag bei 72,4% (2013: 63,9%). Nach den Koalitionsverhandlungen wird in spätestens 4 Wochen aller Voraussicht nach Dr. Markus Söder (CSU) wieder zum Ministerpräsidenten gewählt werden.