Head-Image

Aktuelles

Kreatives Bayern stellt sich in Montréal bei MIGS 2018 und HUB Montréal vor

24.10.2018



Im Rahmen der Videospielshow MIGS 2018 werden am 12. und 13. November 2018 mehrere bayerische Unternehmen nach Montreal kommen, um dort potenzielle Geschäftspartner zu treffen:

  • Travian Games: ein „Stammgast“ in Quebec, da Vertreter von Travian Games in den letzten Jahren bereits mehrmals nach Montreal und Quebec (Stadt) gereist sind. Das Unternehmen mit Sitz in München ist auf Multiplayer-Onlinespiele spezialisiert. Es hat seit seiner Gründung mehrere Auszeichnungen im In- und Ausland erhalten und sich einen Namen in der Branche gemacht. Seit 2011 vermarktet das Unternehmen TOWER HEROES, ein Produkt des Montrealer Entwicklers ODD1. www.traviangames.com
  • KochMedia: eine der führenden deutschen Mediengruppen mit Sitz in München. Die 1994 gegründete Gruppe veröffentlicht und vermarktet digitale Unterhaltung in all ihren Formen – Spiele, Zubehör usw. www.kochmedia.com
  • Shentloc: ein 2003 gegründetes Unternehmen, das sich auf Sprachsynchronisation für Videospiele sowie Sprachtests und Lokalisierung (localization and testing) spezialisiert. www.shentloc.com

Zeitgleich findet vom 12. bis 14. November 2018 auch die HUBMtl, eine an die digitale und kreative Medienbranche gerichtete Veranstaltung, statt. Unter den vielen deutschen Unternehmen sind folgende bayerische Unternehmen vertreten:

  • RemoteControl Productions GmbH: Vermarktungsplatform von Spiel- und Videosimulationsprogrammen für mehrere renommierte Studios in Deutschland www.r-control.de
  • ARRI Media, eine Tochtergesellschaft (Produktion und Nachbearbeitung) von ARRI, dem weltweit renommierten Hersteller von Kameras und Filmausrüstung www.arrimedia.de
  • Century Rolls, ein Münchner Unternehmen, das sich auf die Erstellung von Soundtracks für Filme, Werbung, Online-Design und sonstige interaktive Medien spezialisiert hat www.century-rolls.com
  • RatPack Productions, Filmproduktion www.ratpack-film.de  (COLONIA DIGNIDAD, AUF AUGENHÖHE)

Wenn Sie ein Treffen mit Vertretern dieser Unternehmen während ihres Besuchs in Montréal vereinbaren möchten, wenden Sie sich bitte an Frédéric Arsenault, Referent für Wirtschaft und Technologie, unter +1-514-985-6522 oder frederic.arsenault@baviere-quebec.org erreichbar.