Head-Image

Wussten Sie dass...



Fraunhofer Gesellschaft


logo Fraunhofer

Die Fraunhofer Gesellschaft, mit Sitz in München, ist Europas größte Organisation für angewandte Forschung. Ihr Namensgeber war der bayerische Optiker und Physiker Joseph von Fraunhofer, der Erfinder des Spektroskops, mit dem er die nach ihm benannten fraunhoferschen Linien im Sonnenspektrum entdeckte.

Die Forschungsfelder richten sich nach den zukünftigen Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Daher hat die Arbeit der Forscher und Entwickler großen Einfluss auf das Leben der Menschen.

Die Fraunhofer Gesellschaft, deren Finanzierung bis zu 70% von Forschungsverträgen in der Industrie kommt, ist unter anderem für die Entwicklung und Normalisierung der MP3 Kompressionsalgorithmen bekannt, für die sie noch Teile der Urheberrechte besitzt.

In Kanada unterhält das Fraunhofer Institute for Chemical Technology ICT seit 2011 eine Kooperation um Forschung und Entwicklung im Feld des Leichtbaus mit der University of Western Ontario in London (Ontario) innerhal des "Fraunhofer Project Centre for Composites Research @ Western". Des Weiteren wurde im Januar 2013 zwischen dem Fraunhofer Institut und dem University of British Columbia's Clean Energy Research Center ein Forschungsabkommen zu Umwelt- und Energietechnik unterzeichnet.

Quelle & Mehr: Fraunhofer Gesellschaft