Head-Image

Wussten Sie dass...



Max-Planck-Gesellschaft



Der Verwaltungssitz der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. (MPG) ist in München, Bayerns Hauptstadt.

Als Nachfolgerin der "Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V." wurde die MPG 1948 ins Leben gerufen. Ihr Emblem zeigt Minerva, Göttin der Kriegsführung und der Weisheit und Hüterin des Wissens. Benannt wurde die MPG nach Max Planck, dem Mitbegründer der Quantenphysik.

Die MPG ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein, der sich ausschlißlich der Grundlagenforschung widmet und von allen 16 Ländern Deutschlands aus öffentlichen Mitteln finanziert wird. Zweck der Max-Planck-Gesellschaft ist es, die Wissenschaft zu fördern, insbesondere durch die Unterhaltung von Forschungsinstituten. Die MPG ist eine in Deutschland führende Forschungsinstitution in der Grundlagenforschung und hat auch weltweit einen hervorragenden Ruf: Seit 1948 erhielten 17 ihrer Wissenschaftler den Nobel Preis.

Mehr erfahren: www.mpg.de